JTAPI-TAPI-Bridge Fehlerliste

Hier nun die bekannten Fehler in meiner Arbeit:

Kennung Beschreibung Aktueller Zustand Letzte Änderung
1.1.0-1

OutCall.java führt zu null-Pointer-Exception.

Die Version 1.1.0 erwartet mindestens einen Listener für ankommende Gespräche. Wird kein Listener angemeldet (so bei OutCall.java) führt dies zu einer null-Pointer-Exception.

beseitigt behoben in Version 1.1.1
1.1.0-2

Es wird eine unverständliche Adresse des Anrufers bei ankommenden Gesprächen angezeigt.

Bug im C++ Teil der Implementierung.

beseitigt behoben in Version 1.1.1
1.1.1-1

Es wird keine Adresse des Anrufers bei ankommenden Gesprächen angezeigt, obwohl eine Adresse übermittelt wird.

Die Adresse wird von TAPI asynchron bereitgestellt. Der C++ Teil berücksichtigte dies nicht.

beseitigt behoben in Version 1.1.2
1.1.1-2

Es kann keine Verbindung aufgebaut werden.

Ursache ist der per default als erster verwendete Line Media Mode INTERACTIVEVOICE. Dieser unterstützt bei manchen TAPI-Treibern nicht das Aufbauen von Verbindungen. In Version 1.1.2 wird per default DATAMODEM verwendet.

beseitigt behoben in Version 1.1.2
1.1.2-1 Beim einlesen der gespeicherten Adressen in den Options Dialog der Beispielapplikation wird immer eine Zeile ausgelassen. beseitigt behoben in Version 1.1.3
1.1.2-2 Wird kein Listener für ein- und ausgehenden Verbindungen angemeldet, kommt beim ersten Event eine NullPointerException. beseitigt behoben in Version 1.1.3

© Ralf Lange, longsoft Dresden
Kommentare und Anregungen: Webmaster Formular- letzte Änderung: 2007-02-28
Java und alle Java basierten Schutznamen und Logos sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken von Sun Microsystems, Inc. in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen erwähnten Firmen- und Produktnamen sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken des jeweiligen Herstellers.